Public
Magen-Darm

Magen-Darm-Beschwerden

Magen-Darm-Beschwerden können vielfältige Ursachen haben. Sie gehen häufig mit krampfartigen Schmerzen einher.

Warme bis heiße Kamillengetränke, vor allem bei folgenden Erkrankungen: 

  • Magenschleimhautentzündungen (Gastritis)
  • nervösen Magenbeschwerden
  • Krampfzuständen der Verdauungsorgane
  • Reizungen der Magenschleimhaut infolge übermäßigen Genusses von Koffein, Alkohol oder Nikotin
  • oder als unterstützende Therapie bei Magengeschwüren (Ulcus ventriculi)

So wird´s gemacht:
5 ml Kamillosan Konzentrat in eine Tasse (100 ml) mit heißem Wasser geben und die Lösung bis zu 4-mal täglich vor dem Essen einnehmen.