Basisinformation

Basisinformation

Kamillosan® Creme

Anwendungsgebiete: Zur Nachbehandlung im Anschluss an eine lokale Kortikoidtherapie entzündlicher Hauterkrankungen, wie z.B.: Kontaktekzem, Gewerbeekzem, Ekzem bei Kindern, Neurodermitis (atopisches Ekzem). Kamillosan Creme empfiehlt sich aufgrund ihrer Verträglichkeit auch zur Anwendung bei Säuglingen älter als 4 Wochen und Kleinkindern. Warnhinweise: Enthält Parabene, Wollwachs- und Cetylstearylalkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: Februar 2010
Lorem ipsum dolor sit amet & Lorem ipsum, 00000 Lorem ipsum

 

 

Fenster schließen